Ergebnisse / Erfolge

Knaben A wird Turniersieger in Lüneburg
Das erste Turnier des Jahres hat unsere Knaben A bei Lüneburg gewonnen – wir gratulieren und hoffen in diesem Jahr auf weitere Erfolge!


Endrunde norddeutscher Jugendpokal mJB 2016 bei der SVB!
Zum Feldsaison-Ende, am Wochenende 8.+9. Oktober fand die Endrunde Nord des deutschen Jugenpokals 2016 mJB auf der Anlage in Blankenese statt. Bei gnädigem Herbstwetter mit vielen Zuschauern und toller Verpflegung fand ein tolles Hockeywochenende statt.
Unsere mJB die als Spielgemeinschaft Rissen/Blankenese teilnahmen kämpften sich erfolgreich bis ins Finale, welches fest in Hamburger Hand war.
Nach einem extrem spannenden, hart umkämpften Endspiel mit Nationalhymne und Einlaufkindern ging der Pokal schließlich an den Marienthal THC in den Hamburger Osten.
Vielen Dank an alle Teams, Trainer, Helfer und Zuschauer für ein tolles Pokalwochenende!


Knaben A erneut 1.Platz in der Feldsaison 2016 Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein
Nach einer sehr starken Feldsaison bewiesen die Knaben A Siegeswillen und Konstanz, ein jeder Verein der Liga musste sich schließlich geschlagen geben – wir gratulieren, so darf es weitergehen!


Eine Marzipantorte nach Blankenese!
Am vergangenen Wochenende fand wieder das legendäre Marzipan-Torten-Turnier des LBV Phönix Lübeck statt.
Zu diesem bedeutendsten Turnier der Hallensaison in Deutschlands Norden treffen sich alljährlich zahlreiche Kinder- und Jugendmannschaften im Kampf um die leckeren Marzipantorten aus dem Hause Niederegger!
Der SVB konnte wieder 4 der begehrten Startplätze ergattern und die Knaben A sogar eine der Sieger-Marzipantorten!!!
Großartig – Wir gratulieren Euch und euren Trainern und Betreuern!!!
Die anderen Mannschaften der SV Blankenese erreichten mit sehr knappen Ergebnissen und Torverhältnissen folgende Platzierungen:

· Unsere Knaben A wurden 1.!
· Unsere Knaben B wurden 5.!
· Unsere Weibliche Jugend B wurde 5.!
· Unsere Männliche Jugend B wurde 7.!

Allen Spielerinnen, Spielern, Trainern und Betreuern einen Herzlichen Glückwunsch – ein tolles Turnier mit viel Spass!


SVB ist Doppel-Pokalsieger!
Nach spannenden und hochklassigen Finalspielen haben es die Mädchen A und die Knaben A geschafft: beide wurden Pokalsieger 2015 in der Oberliga! Die Mädchen sicherten sich nach einem nervenaufreibenden Siebenmeter-Schiessen in Lübeck gegen HTHC den Pokal, die Knaben kämpften vor großem heimischen Publikum gegen Kiel und gewannen am Ende verdient mit 1:0.
Das Knaben B-Team unterlag im “kleinen Finale” unglücklich im Siebenmeter-Schiessen gegen Klipper und wurde 4. in der Oberliga.
Wir bedanken uns bei den Teams, Trainern und den Eltern für ein tolles Hockeywochenende!!!


Knaben C2 gewinnen “Bronze” im Pokalwettbewerb
Als Sieger im kleinen Finale erkämpfte sich die Knaben C2 beim Finalturnier ausgerichtet von Phönix Lübeck den 3. Platz in dr Verbandsliga – Gratulation!


Mädchen B gewinnen Elchturnier 2015
Beim Kleinfeldtunier des Spandauer THC in Berlin haben unsere Mädchen B1 wieder zugeschlagen – und den nächsten Titel gewonnen: 1. Platz vor dem Bonner THC.


Mädchen B1 gewinnen Petermännchen-Turnier
Die 2003er B -Mädchen der SVB holen sich den Turniersieg in Schwerin – Gratulation!
Mit dabei waren Paula, Paulina, Martha, Tessa, Emily, Berit, Clara V. , Clara M. und Juli.


Damen schaffen den Aufstieg in die 1. Verbandsliga
Nach einem hart umkämpften Spiel bei TTK mit dem Ergebnis 1:3 ging es aufgrund des vorher mit 2:0 gewonnenen Heimspiels in die Verlängerung. Mit einem Golden Goal zum 2:3 haben dann die Damen den Aufstieg in die 1. Verbandsliga geschafft!
Wir gratulieren und freuen uns mit Euch!


Erfolgreicher Saisonstart für alle drei Mädchen B-Mannschaften
Den Anfang hat die Oberliga-Mannschaft am Samstag gegen Bergstedt gemacht. Die Mädels haben nach einem eher ruhigen Start zum Ende alles gegeben und Bergstedt mit einem 7:2 nach Hause geschickt.

Sonntagfrüh war die Regionalliga-Mannschaft in Rissen an der Reihe. In der ersten Halbzeit waren die Mädels noch etwas verschlafen und sind mit zwei Gegentreffern in die Halbzeitpause gegangen. In der zweiten Halbzeit endlich auf Betriebstemperatur, drehten die Mädels das Spiel und gingen als Sieger vom Platz (Ergebnis 3:2).

Am Sonntagnachmittag begrüßte die Verbandsliga-Mannschaft den UHC auf eigener Anlage. Von Anfang an haben die Mädels Druck gemacht und UHC wenig Spielraum gelassen. Viele Chancen wurden erfolgreich genutzt und so verabschiedeten sich die Mädels vom UHC mit einem 7:0.


Mädchen A sind Hamburger Pokalsieger Halle 2014/15
Von insgesamt vier an den Finalrunden teilnehmenden Mannschaften hat SVB jetzt einen Pokalsieger 2014/15 – unsere Mädchen A!
Unsere herzlichsten Glückwünsche an Mannschaft und Trainer!!!
Auch unsere anderen Mannschaften haben sich toll geschlagen und in teilweise sehr knappen Entscheidungen alles gegeben:
· Mädchen B2 wurden Dritte
· Mädchen C1 und männliche Jugend B wurden jeweils Vierte
Allen Spieler/innen, Trainern und Eltern der SVB an dieser Stelle ein riesiges Dankeschön für eine tolle Saison!!!


1. – 2. – 3. – 4. – Marzipantorten nach Blankenese!
Am vergangenen Wochenende fand zum 61. Mal (!) das legendäre Marzipan-Torten-Turnier des LBV Phönix Lübeck statt.
Zu diesem bedeutendsten Turnier der Hallensaison in Deutschlands Norden treffen sich alljährlich zahlreiche Kinder- und Jugendmannschaften im Kampf um die leckeren Marzipantorten aus dem Hause Niederegger!
Und in diesem Jahr hat die SV Blankenese wiederholt sehr erfolgreich abgeschnitten:
· Unsere Weibliche Jugend B wurde 1.!
· Unsere Männliche Jugend B wurde 2.!
· Unsere Knaben A wurden 3.!
· Unsere Knaben B wurden 4.!
Allen Spielerinnen, Spielern, Trainern und Betreuern einen Herzlichen Glückwunsch – wir sind stolz auf Euch!


Knaben B1 ist Pokalsieger 2014
Nach der Sommerpause bereiteten sich die Jungs fröhlich beim „Anhockeln“ des TTK auf die weitere Feldsaison vor. Sie beendeten souverän die Gruppenphase in der Oberliga – mit nur einer Niederlage – als Gruppenerster. Cool meisterten sie die Zwischenrunde und gewannen 3:1 gegen Flottbek 2 und 4:0 gegen UHC 2. Das Halbfinale in Lübeck war an Spannung kaum zu überbieten – 0:1 Rückstand – 1:1 Ausgleich. Schließlich brachte ein 7m-Schießen die Entscheidung: Die Freude und der Jubel war groß – FINALE ! Bei strahlendem Sonnenschein standen die Jungs am folgenden Tag wieder dem Team von UHC gegenüber. Und wieder hatten unsere Jungs die „Nase vorn“ und gingen mit 2:0 als Pokalsieger der Oberliga vom Platz ! Wir gratulieren Ihnen ganz herzlich !

Ergebnisse der Hamburg/Schleswig-HolsteinerFinalrunden vom 27./28.9.2014

Die an den Finalen teilnehmenden SVB-Teams erreichten tolle Ergebnisse und gehören zu den stärksten Teams der jeweiligen Jahrgängen:

· Mädchen A – gewinnen das kleine Finale: 3. Platz in der Oberliga!
· Mädchen C 2 – erreichen den 4. Platz in der Verbandsliga!
· Mädchen C 1 – werden Vize-Meister in der Regionalliga!
· mJB – gewinnen das kleine Finale: 3. Platz in der Oberliga!
· Knaben B 1 – gewinnt in Lübeck das Finale: Pokalsieger in der Oberliga!

Allen Teams gratulieren wir herzlich zu den tollen Leistungen.


mJB im siegt im kleinen Oberliga-Finale
Nach einer starken Gruppenphase und einem Aussetzer in der Finalrunde gegen Polo erspielten sich die Jungs unsere MJB mit einem ungefährdeten 4:2 gegen Bergstedt den 3. Platz im kleinen Oberligafinale. Unbedingter Einsatz und technisch oft brilliantes Zusammenspiel prägten die Partie. Herzlichen Glückwunsch! Und Dank an den tollen Coach Jan Ochterbeck (ganz links im Bild)!

Knaben A schlagen UHC II

Hockey-WM-Rückkehrer und Trainer Uli Brauns führte die Knaben A am Wochenende zu einem deutlichen 3:0-Sieg gegen Mitkonkurrent UHC II, Klasse Jungs!

Mädchen C Sieger beim HimBär-Cup in Berlin, 05.2014

Die Mädchen C gewannen den 1. Platz mit Pokal und Torte beim HimBär-Cup in Berlin. Ausrichter Berliner Bären, Zehlendorf sowie weitere Berliner Mannschaften wurden klar geschlagen bzw. hinter sich gelassen.

1. Elbe Hockey Cup in Blankenese

Guter Auftakt zur Hallensaison!
Am 20. und 21. Oktober fand der 1. Hockey Cup in Blankenese statt. Wir freuen uns, dass wir sogar Berliner nach Blankenese zum Hockey-Spielen holen konnten.
Am 20. Oktober spielten die Knaben C.
Am 21. Oktober spielten die Knaben B
Fünf Vereine aus Hamburg (TTK, Alster, GTHGC, SVB) und aus Berlin spielten in der SVB-Halle. Die Stimmung war in der Halle trotz oder gerade wegen der spät-sommerlichen Temperaturen sehr nett und entspannt. So konnten sich die Jungs ins Zeug legen. Die Torverhältnisse waren eng, alle mussten kämpfen. Besonders imponiert haben die Berliner, die das Finale ohne Niederlage erreichten. Im Endspiel gegen SVB wurde es im 7-Meter-Schießen noch einmal spannend. Aber auch da zeigten sich die Berliner als Sieger.

Knaben B im Halbfinale um die Hamburger Meisterschaft (Feld)

Die Knaben B haben am Freitag und Samstag den 21./22. September im Halbfinale um die Hamburger Meisterschaft gekämpft.
Im Spiel gegen TTK am Freitag konnten sie lange dem Druck von TTK standhalten, doch in der 2. Halbzeit verloren sie dann. Mit 0:2 konnte TTK als Sieger aus dem Spiel gehen.
Am Samstag führten die Jungs gegen Flottbek zunächst, doch dann bekamen die Flottbeker Aufwind und konnten noch mit 3:1 gewinnen.
Trotz Niederlagen bei diesen spannenden Spielen, spielten unsere Jungs sehr gutes Hockey und konnten sich häufig behaupten.
Wir gratulieren den Knaben B zur 4. besten Plazierung unter den Hamburger Hockey-Mannschaften.

Mädchen C im Halbfinale!

Nach einer tollen Saison standen unsere C2 Mädchen im September im Halbfinale um den Hamburger Pokal. Die eingeschworene SVB-Mannschaft hatte es im ersten Spiel mit Heimfeld zu tun – und damit einer C Mannschaft, die unsere Mädels teilweise um Köpfe überragte. Das Team SVB ließen sich nur kurz davon beirren und kämpfte sich aus einem anfänglichen Rückstand wieder fast an die Heimfelder heran. Das Halbfinale ging zwar verloren, im anschließenden Spiel um Platz 3 gegen Ahrensburg war SVB aber wieder einmal souveräner Sieger.
Herzlichen Glückwunsch an das Team für diese tolle Saison! Und vielen Dank an unsere Trainerin Louisa! Sowie an Vanessa, die uns weiterhin so treu unterstützt! :)

Erfolgreiche Mädchen D in 2012!

In dieser Feldsaison machten sich 10 kleine Hockeymädchen auf, den Norden zu erobern. Der Startschuss fiel in Berlin mit dem HimBär Cup. Der dortige Turniermodus 7:7 und die Torwartausrüstung waren völlig neu für die Mädchen, aber sie schlugen sich sehr gut. Ein 2. Platz und eine lustige gemeinsame Nacht in der Jugendherberge, ließ sie glücklich nach Hause fahren.

In Hamburg wurde mit anderen Vereinen u.a. Flottbek, Polo und Bahrenfeld eine private Spielrunde gebildet. Sie spielten auch hier 7:7. An insgesamt 5 Spieltagen ging kein Spiel verloren. Den Levante Cup Ende August gewannen die Mädchen knapp vor Alster aufgrund des besseren Torverhältnisses und waren überglücklich.

Krönender Abschluss war jedoch der Wilhelm-Hirte-Cup. Die Mädels hatten wieder 2 Tage Zeit, gemeinsam Spaß zu haben und nebenbei noch Hockey zu spielen. So wurde abends gemeinsam das Feuerwerk betrachtet und eine Chips-Party im Zelt veranstaltet, am Tage Eis gegessen und die anderen SVBler angefeuert. Auf dem Hockeyplatz kamen sie ungewohnt „holperig“ ins Endspiel. Besonders die Samstagspiele deuteten nicht auf ein Endspiel hin. Bei extremer Hitze aber mit einem großen Siegeswillen, Teamgeist und am Ende ihrer Kräfte schlugen sie die Mädchen vom Bremer HC mit einem 2:0. (Dieses Spiel war auch für die mitgereisten Eltern eine echte nervliche Herausforderung). Und zum Ende gab es den größten Pokal!

Wir sind stolz auf den sportlichen Erfolg von Antonia, Anna-Lena, Charlotte, Ella, Emilia, Jorina, Juliana, Leonie, Mathilda, Marilyn, aber besonders auf den tollen Teamgeist in der Mannschaft und das kameradschaftliche Verhältnis untereinander!

Danke Vanessa für all die Mühe und Arbeit!
Kerstin

Zwei Turniersiege, ein zweiter Platz in Berlin!

Beim diesjährigen “HimBär-Cup” des SV Berliner Bären waren wir mit 3 Mannschaften, den Knaben B & C, sowie den Mädchen D am Start und kamen mit dem (fast) bestmöglichen Ergebnis wieder nach Hause: Turniersiege der Knaben B & C, und ein hervorragender 2. Platz der D-Mädchen!!! Wenn das nicht gute Vorzeichen für die vor uns liegende Saison sind!

Turniersieg: Mädchen B gewinnen Hallen-Turnier beim GTHGC

Die B-Mädchen haben am 8.1.2012 das vom GTHGC ausgerichtete Turnier gewonnen! 5 Siege und ein Unentschieden gegen GTHGC, Klipper, Hannover, Polo, TTK und noch mal GTHGC im Endspiel. Tolles Hockey von unseren Mädels, mit viel Freude gecoacht von Uli.

C-Knaben belegen den 3. Platz bei Hamburger Hallen-Meisterschaft

Nachdem die Knaben C mit Vogel eine erfolgreiche Saison in der Meisterschaftsliga hingelegt haben, hatten sie auch in der Zwischenrunde keine Niederlagen zu verzeichnen. Selbstbewußt traten sie zum Endspiel an, einige träumten sogar schon von einem Sieg. Souverän schlugen sie dann am 26. Februar 2012 Flottbek mit 5.0 und errangen den 3. Platz. Verdienter Sieger der diesjährigen Meisterschaft war aber Alster. Wir sind alle stolz auf die Leistung der Knaben C und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Mädchen B holen den Hallen-Pokal nach Blankenese

Nachdem unsere Mädchen sich mit Vogel nach einer erfolgreichen Saison (49:7 Tore) in der Zwischenrunde ohne Probleme qualifiziert haben, konnten sie sich auch in der Endrunde behaupten. Wir haben keinen Gegner in der Hallenrunde gesehen, der ihnen annähernd gefährlich werden konnte. Souverän spielten sie dann am 26. Februar 2012 ohne Gegentore gegen Rissen 2:0 und gegen HTHC 3:0. Wir sind stolz auf diese Leistung und wünschen den Mädchen eine ebenso erfolgreiche Feldsaison!

Knaben B holen noch einen Pokal nach Blankenese

Nach einer sehr erfolgreichen Saison holen auch die Knaben B mit Trainer Vogel den Hamburger Hallen-Pokal nach Blankenese! Herzlichen Glückwunsch!

Mädchen A verfehlen knapp den Hallen-Pokal

Als Gruppensieger gingen unsere A-Mädchen in die Hallen-Pokal-Zwischenrunde. Trotz einer gesundheitlich ziemlich angeschlagenen Mannschaft schafften es unsere tapferen und kampfstarken Mädchen (Jahrgänge 1997/1998) in die Endrunde. Das Halbfinale gegen UHC war an Spannung kaum zu überbieten und ging erst im 7-Meter-Schießen verloren. Herzlichen Glückwunsch an das ganze Team mit Trainer Christoph zum 3. Pokal-Platz!

	<p>Knaben A Turniersieger 2016 in Lüneburg</p>

Knaben A Turniersieger 2016 in Lüneburg

[vergrößern][herunterladen]
	<p>Pokalsieger 2015 Mädchen A</p>

Pokalsieger 2015 Mädchen A

[vergrößern][herunterladen]
	<p>Pokalsieger 2015 Knaben A</p>

Pokalsieger 2015 Knaben A

[vergrößern][herunterladen]
	<p>Pokalsieger 2015 Mädchen A Lübeck</p>

Pokalsieger 2015 Mädchen A Lübeck

[vergrößern][herunterladen]
	<p>Sieger Elchturnier 2015</p>

Sieger Elchturnier 2015

[vergrößern][herunterladen]
	<p>Turniersieger: Paula, Paulina, Martha, Tessa, Emily, Berit, Clara V. , Clara M. und Juli.</p>

Turniersieger: Paula, Paulina, Martha, Tessa, Emily, Berit, Clara V. , Clara M. und Juli.

[vergrößern][herunterladen]
	<p>Knaben B1 Pokalsieger 2014</p>

Knaben B1 Pokalsieger 2014

[vergrößern]
	<p>Knaben A nach erfolgreichem Spiel</p>

Knaben A nach erfolgreichem Spiel

[vergrößern]
	<p>Mädchen C HimBär-Cup 2014 klein</p>

Mädchen C HimBär-Cup 2014 klein

[vergrößern][herunterladen]

Mädchen C Sieger beim HimBär-Cup 2014

	<p>1. Elbe Hockey Cup_Knaben B</p>

1. Elbe Hockey Cup_Knaben B

1. Elbe Hockey Cup_Knaben B

	<p>Knaben B Halbfinale Feld</p>

Knaben B Halbfinale Feld

[vergrößern]

Knaben B im Halbfinale (Feld)

Stolze Mädchen: 3.Platz in der Pokalrunde

	<p>Mädchen D &#8211; Levante-Cup 2012</p>

Mädchen D – Levante-Cup 2012

[vergrößern][herunterladen]

Levante-Cup 2012 – Sieger
Mädchen D

	<p>Mädchen D &#8211; <span class="caps">WHC</span> 2012</p>

Mädchen D – WHC 2012

[vergrößern][herunterladen]

Wilhelm-Hirte-Cup 2012 – Sieger
Mädchen D

HimBär Cup 2012 – Sieger
Knaben B

HimBär Cup 2012 – 2. Platz
Mädchen D

HimBär Cup – Sieger 2012
Knaben D

	<p>Mae-B_Endrunde_Feb 2012</p>

Mae-B_Endrunde_Feb 2012

Pokalsieger 2012
Mädchen B

	<p>2012_Mae-B_Sieger bei Zwischenrunde</p>

2012_Mae-B_Sieger bei Zwischenrunde

[herunterladen]

Glückliche B-Mädchen nach der Zwischenrunde

	<p>Kn C_Endrunde Meisterschaft</p>

Kn C_Endrunde Meisterschaft

[vergrößern][herunterladen]

HH-Hallenmeisterschaft 2012
3. Platz – Knaben C

	<p>Pokalsieger</p>

Pokalsieger

HH-Hallenpokalsieger 2012
Knaben B

	<p>3. Platz Pokal Halle 2012 &#8211; Mädchen A</p>

3. Platz Pokal Halle 2012 – Mädchen A

HH-Hallenpokal 2012
3. Platz – Mädchen A